Ich habe mich 10 Jahre später mit meiner Highschool-Freundin verabredet und wir hatten nichts gemeinsam

Ich habe mich 10 Jahre später mit meiner Highschool-Freundin verabredet und wir hatten nichts gemeinsam


  • Die meisten Menschen sehen ihren Highschool-Schatz nach ihrem Abschluss nie wieder. es war in der Vergangenheit, aus gutem Grund. Ich habe es jedoch irgendwie geschafft, die Dinge mit einem Liebhaber wiederzubeleben, den ich hatte, als ich 15 Jahre alt war, was vor einem Jahrzehnt war. Es war interessant, wieder zusammen zu kommen, aber meistens schlug es fehl. Es stellte sich heraus, dass wir nichts mehr gemeinsam hatten.

    Er war mein erster Freund.

    In den frühen Tagen der High School war er mein erster richtiger Freund. Wir waren ein Jahr zusammen und dieses Jahr war voller Leidenschaft und viel Liebe. Es war auch eine ziemlich turbulente Beziehung mit vielen Problemen, aber ich habe von ihr gelernt. Keine Menge Toxizität nahm die Tatsache weg, dass er meine erste Liebe war.

    Es hatte immer einen Platz in meinem Herzen.

    Vielleicht bin ich nur ein kitschiger Romantiker, aber ich habe meine Exen oft noch lange im Herzen, nachdem alles vorbei ist. Dies galt angesichts unserer Geschichte besonders für diesen, so dass ich von Anfang an ein bisschen zum Scheitern verurteilt war, als wir uns aufhielten. Ich gehöre nicht zu den Leuten, die mit deinen Exen gelegentlich befreundet sein können. Ich werde zu aufgeregt und mein Herz bekommt das Beste von mir.

    Wir gingen aus, um "aufzuholen".

    Er schrieb mir ab und zu eine SMS, aber diesmal hatte ich ihm eine SMS geschrieben. Es war ein zufälliger Text, der über ein Lied sprach, das wir früher geteilt haben. Dies führte zu Plänen, sich zu treffen, um zu sehen, wie es dem anderen geht. Es stellte sich heraus, dass er auch nüchtern wurde, während ich schon nüchtern war. Ich war aufgeregt, mich zu treffen und es zu sehen. Ich habe mir jedoch nichts dabei gedacht. Ich hätte nie gedacht, dass daraus etwas anderes werden würde. Ich hätte es wissen sollen!

    Wir hängen weiter rum.

    Nach diesem ersten Treffpunkt wollten wir uns unbedingt wieder sehen. Es war ein seltsames Gefühl für uns beide, aber wir folgten ihm, ohne zu wissen, was als nächstes kommen würde. Wir hingen weiter zusammen und es dauerte nicht lange, bis wir die Grenze zwischen Freunden und Liebhabern überschritten.

    Es wurde schnell zu einer romantischen Beziehung.

    Erst beim dritten Mal haben wir darüber gesprochen, dass es keine Freundschaft ist. Wir beide erkannten, dass wir Gefühle für einander hatten und wir fühlten viele Dinge, als wir zusammen waren. Wie erwartet, als wir uns beide trafen, begannen wir eine Beziehung und rannten verrückt davon.

    Anfangs war es magisch.

    Die Beziehung hatte diese seltsame Vertrautheit und gleichzeitig war sie frisch. Es war klar und schön, dass wir beide auf viele Arten gewachsen waren. Irgendwie waren die Dinge die gleichen, aber meistens war alles neu. Wir waren unzertrennlich. Die Magie dauerte eine kurze Zeit, vielleicht ein paar Wochen, dann begann die Realität einzudringen.

    Dann wurde mir klar, dass wir zwei völlig verschiedene Menschen waren.

    Er war nicht mehr die Person, in die ich mich vor einem Jahrzehnt verliebt hatte (Gott sei Dank), und ich war nicht mehr das Mädchen, das er verehrte. Wir waren in verschiedene Richtungen aufgewachsen und hatten uns irgendwie getroffen. Die Inkompatibilität begann sich schnell zu zeigen, speziell für mich, ich glaube sein Kopf war etwas mehr im Sand. Er konnte nicht leugnen, dass es nicht funktionierte.

    Es endete, weil wir nichts gemeinsam hatten.

    Er erholte sich sehr früh von einer Heroinsucht, während ich vier Jahre unter meinem Gürtel hatte. Das allein war genug, um ihn zum Scheitern zu bringen, weil er viel Arbeit an sich selbst zu tun hatte. Außerdem hatten wir keine gemeinsamen Interessen, wir teilten nicht die gleichen politischen Werte oder Meinungen und wir lebten ein anderes Leben.

    Liebe allein reicht nicht aus.

    Wenn Beziehungen nur aus Liebe geklappt hätten, wären wir äußerst erfolgreich gewesen. Es war nicht zu leugnen, wie vorsichtig wir waren. Leider wusste er aus früheren Erfahrungen, dass Liebe an sich nicht genug ist. Sie brauchen viel mehr, wie volle Kompatibilität an allen Fronten. Ich sage nicht, dass Sie alles gemeinsam haben sollten, aber es muss keine Konflikte geben. Dies war bei uns nicht der Fall.

    Obwohl ich froh war, dass ich es erneut versucht habe.

    Letztendlich bin ich jedoch so froh, dass wir die Dinge neu entfacht haben und eine gute Zeit hatten. Wir haben es wirklich genossen, wieder in der Gesellschaft des anderen zu sein und es war eine Explosion aus der Vergangenheit. Wenn ich in der Zeit zurückgehen könnte, würde ich nichts anderes tun.

    Gesponsert: Die besten Dating- / Beziehungstipps im Web.Auschecken BeziehungsheldEin Ort, an dem gut ausgebildete Beziehungstrainer Sie finden, Ihre Situation kennen und Ihnen helfen, das zu erreichen, was Sie wollen. Sie helfen Ihnen, komplizierte und schwierige Liebessituationen zu meistern, z. B. gemischte Signale zu entschlüsseln, eine Trennung zu überwinden oder alles andere, was Sie beunruhigt. Sie können sich innerhalb von Minuten per SMS oder Telefon mit einem fantastischen Coach verbinden. Klick einfach Hier